Bugaboo Donkey im Kinderwagen Test: Für Zwillinge, Geschwister oder als Mono-Version

0

Von Geburt an verwendbar ist der Bugaboo Donkey ein Kinderwagen, der besonders viel Platz bietet. Der Hersteller hat den Bugaboo Donkey in drei Versionen auf den Markt gebracht. Zur Auswahl steht ein Modell für Zwillinge, für Geschwisterkinder mit einem geringen Altersabstand sowie eine Mono-Version, die durch einen breiten Gepäckkorb ergänzt wird. Der Bugaboo Donkey im Kinderwagen Test!

Kurzbeschreibung des Bugaboo Donkey

Eins kann jeder – Eltern von Zwillingen wissen, wie viel Kraft, Energie und wie viele innovative Lösungen es benötigt, um alles unter einen Hut zu bekommen. So auch beim Kinderwagen. Der Bugaboo Donkey wurde speziell für Eltern von Zwillingen entwickelt, kann aber auch bei Geschwisterkindern mit einem geringen Altersabstand zum Einsatz kommen. Durch die wandelbaren Elemente lassen sich hier Kinderwagenwanne und Sportaufsatz miteinander variieren. Von Gewicht und Größe punktet der Wagen mit geringen Maßen.

Die Ausstattung des Bugaboo Donkey im Kinderwagen Test

Beim Bugaboo Donkey ist zwischen den Modellen „twin“ und „duo“ zu unterscheiden. Der Donkey twin ist als Zwillingskinderwagen für zwei Kinder gleichen Alters ausgelegt. Der Donkey duo ist als Geschwisterwagen eine Lösung für Kinder mit einem geringen Altersabstand.

Der Bugaboo Donkey twin ist ausgestattet mit einem leichten Aluminiumgestell und verfügt über schwenkbare Vorderräder. Die zwei im Set enthaltenen Babywannen lassen sich eng nebeneinander positionieren. So kann der Wagen mit einer geringen Breite punkten. Wenn die Kinder dann größer sind, kommen die Sitze zum Einsatz. Diese lassen sich einander zugewandt, nach vorne oder zu den Eltern hin gerichtet montieren. Der Bugaboo Donkey ist einteilig zusammenklappbar.

 

Die Einhandbedienung zum Wenden und Lösen der Sitze oder zur Anpassung der Sitzlehne sorgt dafür, dass Eltern immer eine zweite Hand frei haben. Das Gestellt ist zudem kompatibel mit verschiedenen Autositzen. Der Schiebebügel ist höhenverstellbar. Der Sportwagenaufsatz für den Twin ist im klassischen Bugaboo-Design gehalten. Das heißt, es gibt keine verstellbare Fußstütze sondern eine Schale, in der die Kinder komplett drin sitzen.

Vom Stil her ist der Bugaboo duo dem Modell twin ähnlich. Im Set enthalten sind hier jedoch nicht zwei sondern nur eine Babywanne. Zusätzlich gibt es zwei Sportwagenaufsätze sowie Regenabdeckungen und Streben für das Sonnendach. Auch hier können die Sportwagensitze wieder in drei verschiedenen Positionen angebracht werden. Die Maße entsprechen den Maßen des Modells für Zwillinge.

Hinweis: Den Bugaboo Donkey gibt es auch in der Mono-Version mit nur einem Sitz. Hier befindet sich neben dem Sitz noch ein Netz für Utensilien.

Accessoires für den Bugaboo Donkey im Kinderwagen Test

Bei Bugaboo können die Kinderwagen nach den eigenen Wünschen konfiguriert und durch Accessoires ergänzt werden. Zu den Accessoires gehören beispielsweise Sonnendächer, Wolldecke, Matratzenbezüge oder verschiedene Bekleidungssets für den Wagen. Auch ein Trinkflaschenhalter sowie Wickeltaschen stehen zur Auswahl. Schnell angebracht für ältere Kinder ist das Mitfahrbrett, das speziell für die Wagen von Bugaboo entwickelt wurde.

Daten des Bugaboo Donkey im Kinderwagen Test

HerstellerBugaboo
Maße aufgebaut74 cm Breite
Maße zusammengeklappt52 x 74 x 93 cm einteilig, 91 x 60 x 24 cm kompakt
Gewicht15 kg
FarbenSchwarz, Grau, Rot, Blau, Petrol, Pink, Weiß
Alter/Gewicht des KindesGeburt bis 36 Monate
Preisab 1.049 Euro – je nach Konfiguration
Sitz abnehmbar/wendbarja, Blick in beide Richtungen
Umlegbarer Schiebebügelja, dadurch Blick in beide Richtungen
höhenverstellbarer Schiebegriffja (99,5 – 111 cm)
Material GestellAluminium
Federungja
Gurtsystemja, 5-Punkt-Gurtsystem
Rückenlehnenneigung Sportwagendreifach verstellbar bis Liegeposition
höhenverstellbare Fußleistenein
Sonnendachja
Regenverdeckja
Räder abnehmbarja
Zwei-Rad-Positionja (Fahrt auf nur zwei Rädern möglich)
Abnehmbarer Bezugja, waschbar
Autositznein
Mit Adaptern mit Autositz verbindbarja

Hinterlasse einen Kommentar