Kinderwagen Bugaboo Buffalo im Test: Hochwertiger Alleskönner

0

Stilecht durch die Stadt und über das Land – mit dem Kinderwagen Bugaboo Buffalo sind Eltern für alle Eventualitäten gerüstet. Der Alleskönner des Herstellers ist mit breiten Rädern ausgestattet und wird als Kombikinderwagen geliefert. Mit wenigen Handgriffen lässt er sich klein zusammenfalten und im Auto sowie in der Wohnung sehr gut verstauen. Wir haben den Kinderwagen Bugaboo Buffalo im Test näher unter die Lupe genommen.

Kurzbeschreibung des Kinderwagen Bugaboo Buffalo

Der Kinderwagen Bugaboo Buffalo ist der Alleskönner unter den Modellen. Für die Stadt ist er ebenso gut geeignet wie für den Einsatz in unebenem Gelände. Im Lieferumfang enthalten ist alles für die Nutzung ab der Geburt bis ins Kleinkindalter. Dank praktischen Details wird die Nutzung des Wagens deutlich erleichtert. Neben der Grundausstattung kann der Bugaboo Buffalo noch durch weitere Accessoires und Zubehör ergänzt werden.

Die Ausstattung des Kinderwagen Bugaboo Buffalo im Test

Der Kinderwagen Bugaboo Buffalo ist ganz im beliebten Smart Design des Herstellers gehalten. Die innovative Technik lässt sich auf Knopfdruck nutzen, die funktionalen Eigenschaften werden als selbsterklärend dargestellt.

Für die Nutzung ab Geburt ist eine breite Wanne enthalten, die auf dem Gestell aus Aluminium mit wenigen Handgriffen befestigt werden kann. Der Rahmen des Wagens ist so konzipiert, dass sich auch der Sportwagenaufsatz einfach und schnell aufbringen lässt. Kinderwagenwanne und Sportwagensitz sind unabhängig voneinander. Die Wanne verfügt über einen drehbaren Tragebügel und ist mit einem Windschutz ausgestattet. Das Gestell ist kompatibel mit verschiedenen Autoschalen und kann somit auch Untergestell für die Autoschale genutzt werden.

Der Bugaboo Buffalo ist einteilig zusammenklappbar und ist im zusammengeklappten Zustand ebenfalls selbststehend. Die geringen Maße sorgen dafür, dass er sich auch in einem kleinen Kofferraum unterbringen lässt. Der höhenverstellbare Schiebebügel lässt sich auf die Größe des Nutzers anpassen. Für den Transport von Utensilien verfügt der Wagen über einen geräumigen Korb.

Als Sportwagen zeigt sich der Bugaboo Buffalo dynamisch und vielseitig. Der Sitz ist wendbar, was das Schieben des Kindes mit Blickrichtung nach vorne oder zu den Eltern ermöglicht. Die Sportwagenschale verfügt über eine in der Höhe verstellbare Rückenlehne. Eine separate Fußstütze gibt es nicht. Die Schale ist so konzipiert, dass die Füße des Kindes mit innerhalb der Schale abgelegt werden. Der integrierte 5-Punkt-Gurt ist höhenverstellbar in den Schultergurten und angenehm gepolstert.

Das Zubehör für den Bugaboo Buffalo

Nicht im Lieferumfang enthalten ist verschiedenes Zubehör, das genutzt werden kann. So gibt es ein erweiterbares Sonnendach sowie einen Woll-Matratzenbezug und eine Wolldecke. Der Becherhalter und die Woll-Sitzauflage können ebenso dazu gekauft werden wie das Moskitonetz oder Sonnenschirme. Zudem bietet der Hersteller verschiedene Taschen an, die sich an dem Wagen befestigen lassen.

Daten des Buffalo Cameleon

HerstellerBugaboo
Maße aufgebaut60 cm breit
Maße zusammengeklappt88 x 54 x 34 cm
Gewicht12,3 kg
FarbenWeiß, Schwarz, Grau, Khaki, Blau,
Sand, Pink, Orange, Grün
Alter/Gewicht des KindesGeburt bis 36 Monate ( bis zu 23 kg)
Preisab 999 Euro – je nach Konfiguration
Sitz abnehmbar/wendbarja in beide Blickrichtungen
Material GestellAluminium
Federungja, vierfach gefedert
Gurtsystemja, 5-Punkt-Gurtsystem
Rückenlehnenneigung Sportwagendreifach verstellbar bis Liegeposition
höhenverstellbarer Schiebegriffja
höhenverstellbare Fußleistenein
Sonnendachja
Regenverdeckja
Räder abnehmbarja
Durchmesser Hinterrad12 Zoll
Durchmesser Vorderrad10 Zoll
Abnehmbarer Bezugja, waschbar
Autositznein
Mit Adaptern mit Autositz verbindbarja
Getränkehalterals Zubehör erhältlich

Hinterlasse einen Kommentar